Jahresrückblick 2020

Gude Kickers-Fans,

das Jahr 2020 ist nun fast vorbei und deshalb haben wir uns überlegt es noch einmal kurz Revue passieren zu lassen. Für den Förderverein war das Jahr 2020 glücklicherweise ein recht gutes Jahr. Wir sind in den sozialen Medien aktiv geworden, haben unsere Homepage komplett überarbeitet und neu aufgebaut und viele neue Follower*innen und Abonnent*innen auf Facebook und Instagram dazu gewonnen. Auch unsere Mitglieder-Zahl ist gestiegen. Wir konnten dieses Jahr über 60 neue Mitglieder dazu gewinnen und sind damit Stand heute bei 123 Mitgliedern.

Eigentlich hatten wir geplant uns nacheinander bei so vielen Fanclubs wie möglich vorzustellen, doch leider haben wir es nur noch zu den Goude geschafft, von denen wir an einem sehr schönen Abend einige als Mitglieder für unseren Förderverein gewinnen konnten. Danach hat die Corona-Pandemie uns einen Strich durch die Rechnung gemacht und wir konnten aufgrund der Beschränkungen keinen weiteren Fanclub besuchen. Selbst unsere eigenen Vorstandssitzungen konnten teilweise nur noch digital stattfinden.

Inmitten dieser Zeit sind wir mit unserer Spendenaktion „Los für die Jugend“ an den Start gegangen. Mit dieser Aktion wollten wir dem Leistungszentrum helfen und den Verlust kompensieren, der durch das nicht stattfinden des echten „Los für die Jugend“ am Spieltag der ersten Mannschaft, entstanden ist. Unser Ziel waren 2100 €. Am Ende kamen sage und schreibe 3501,39 € zusammen!

Natürlich ging die Corona-Pandemie auch an den anderen OFC-Vereinsabteilungen nicht spurlos vorbei und so halfen wir den OFC-Handballer*innen und spendeten die Hälfte der Kosten für den Bau einer rot-weißen Hütte, die eine Lagermöglichkeit am Beachfeld an der Rosenhöhe ermöglicht. Außerdem kann man durch ihr Fenster Getränke verkaufen, draußen grillen, oder einfach dort verweilen.

Im November hatten einige OFC-Fans die Idee eine Spendenaktion zugunsten von Kickers Offenbach ins Leben zu rufen. Nach einigen Gesprächen entstand so die #Kickerscoronahilfe. Wir als Förderverein haben für diese Spendenaktion unsere Strukturen zur Verfügung gestellt. Alle Spenden werden über unser Spendenkonto gebündelt. Außerdem beteiligen wir uns an der Organisation, starten eigene Aktionen, haben die Verwaltung der eigens für diese Spendenaktion angelegten Homepage und der Spenden selbst übernommen. Die Aktion wird auch im neuen Jahr noch weitergehen.

Im Jahr 2021 sind weitere Projekte rund um den Verein Kickers Offenbach geplant. So stehen wir z. B. seit geraumer Zeit mit der Damenabteilung in Kontakt. Natürlich möchten wir auch ihnen, sowie allen anderen Abteilungen, gerne helfen, wenn sich Lücken ergeben. Wir hoffen außerdem sehr, dass wir bald weitere Fanclubs besuchen und uns in Präsens wieder sehen können. Über neue Mitglieder freuen wir uns natürlich jederzeit. Zum Mitgliedsantrag gelangt ihr hier: https://www.foerderverein-of.de/mitmachen

Zu guter Letzt möchten wir uns bei allen bedanken, die uns in diesem Jahr unterstützt haben. Sei es mit einer Sach- oder Geldspende, einer Mitgliedschaft, Lob, Kritik oder einfach nur mit eurem Vertrauen. Wir freuen uns sehr darüber unseren Platz in der großen Kickers-Familie gefunden zu haben und möchten auch in Zukunft die gute Bindung in alle Bereiche der Fanszene pflegen.

Auf das wir uns im Jahr 2021 irgendwann wieder auf unserem guten alten Berg treffen und die Spiele unserer Kickers gemeinsam anschauen können. Bis dahin, bleibt gesund und kommt gut ins neue Jahr!

Euer Förderverein für Offenbacher Fußballkultur e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.